GABA Relax 40 Sticks

GABA Relax 40 Sticks
23,35 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • gaba
GABA Relax zur natürlichen Beruhigung Sorgen, Probleme und Ungewissheit erzeugen innere Unruhe... mehr
Produktinformationen "GABA Relax 40 Sticks"

GABA Relax zur natürlichen Beruhigung

Sorgen, Probleme und Ungewissheit erzeugen innere Unruhe und Angst. Dieses unangenehme Gefühl wird durch einen Mangel an GABA im Gehirn und im zentralen Nervensystem ausgelöst. GABA Relax kann einen GABA-Mangel ausgleichen, reduziert Angstgefühle, beruhigt den Geist und entspannt auf natürliche Weise.

GABA (Gamma-Aminobuttersäure) ist der entscheidende Botenstoff für innere Ruhe und Entspannung im Gehirn und Zentralen Nervensystem. Durch anhaltende Probleme und mit zunehmendem Alter, kann es zu einem Mangel an GABA kommen. Dadurch nimmt Unruhe und Angst überhand und es kann im schlimmsten Fall zu Panikattacken kommen.

Wie wirkt GABA?

Bei Bedrohung, Stress und Unsicherheit werden große Mengen des Botenstoffs Glutamat produziert, welcher das Gefühl von Angst und Unruhe im ganzen Körper auslöst.

GABA ist als Gegenspieler von Glutamat das natürliche Beruhigungsmittel in unserem Körper. Deshalb bleibt bei einem GABA Mangel der Körper durch den Überschuss an Glutamat dauerhaft in einem Zustand von Angst und Unruhe.

GABA Relax und seine beruhigende Wirkung:

  • reduziert das Gefühl von Angst auf natürliche Weise
  • fördert das Einschlafen und auch das Durchschlafen
  • wirkt beruhigend und entspannt Geist und Körper
  • führt zu spürbarer Gelassenheit und Ruhe innerhalb von Minuten
  • reduziert Gedankenkreisen und innere Spannungen
  • reduziert Aggressionen und Reizbarkeit
  • ist eine natürliche Hilfe bei Panikattacken

Warum Sie sich für GABA Relax entscheiden sollten:

  1. GABA Relax ist eine rasch wirksame Formel zur natürlichen Entspannung von Geist und Körper. Es kombiniert reines GABA mit 5 weiteren GABA-steigernden, entspannenden Wirkstoffen.
  2. GABA Relax ist mit 750mg GABA pro Portion hoch dosiert. Bei Bedarf können auch kleinere Portionen zu je einem halben Stick eingenommen werden.
  3. GABA Relax schmeckt leicht süßlich/säuerlich. Bei Bedarf kann man das Pulver auch im Mund zergehen lassen. Dadurch werden die Wirkstoffe über die Mundschleimhaut noch schneller aufgenommen.
  4. GABA Relax enthält absolut keine Geschmacksstoffe, Süßstoffe oder Zucker.
  5. GABA Relax ist garantiert frei von Fließmitteln, Farbstoffen und Allergenen.
  6. GABA Relax ist auch für Veganer und Vegetarier geeignet.

Was bewirken die einzelnen Vitalstoffe in Gaba Relax?

1. GABA

Unser Körper produziert bei Bedrohung, Stress und Unsicherheit große Mengen des Botenstoffs Glutamat, welcher das Gefühl von Angst und Unruhe auslöst. GABA ist Gegenspieler von Glutamat und hat eine beruhigende Wirkung auf Geist und Körper.

Ein anhaltender GABA Mangel bei gleichzeitigem Überschuss an Glutamat kann zu vielen Symptomen führen, wie Angst, Unruhe, Stress, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, Muskelverspannungen, verstärkte PMS-Symptome, Verdauungsstörungen und Verstopfung.

Durch die Zufuhr von GABA wird die negative Wirkung von Glutamat ausgeglichen und der Körper kommt wieder ins Gleichgewicht. Das Gefühl der Angst und Unruhe wird auf natürliche Weise reduziert.

Wirkungen von GABA:

  • wirkt beruhigend
  • führt zu spürbarer Gelassenheit und innerer Ruhe
  • reduziert Gedankenkreisen
  • fördert das Einschlafen
  • ist eine natürliche Hilfe bei Panikattacken

2. Glycin

Glycin ist die zweithäufigste Aminosäure in unserem Körper und hat daher einen großen Einfluss auf viele Stoffwechselfunktionen.

Glycin hilft bei der Regulierung der Nervenimpulse im ganzen Körper, indem es Elektrolyte, wie Calcium, Chlor und Kalium, im Gleichgewicht hält. Im Nervensystem wirkt Glycin als inhibitorischer Neurotransmitter, d.h. als Botenstoff mit hemmender Wirkung. Als solches reduziert es die Hyperaktivität der Nervenimpulse im Gehirn und im zentralen Nervensystem. Dadurch sorgt es für innere Ruhe, verringert Angstgefühle und Aggression, reduziert Gedankenkreisen und fördert das Einschlafen.

Glycin verbessert auch die geistige Leistungsfähigkeit, da es die Synthese von bestimmten Nährstoffen reguliert, welche das Gehirn und die Nerven für Energie benötigen. Weiters hilft Glycin bei der Stabilisierung des Blutzuckerspiegels und wirkt tagsüber Müdigkeit entgegen.

Eine Studie, welche von der Japanese Society of Sleep Research durchgeführt wurde, hat gezeigt, dass Glycin die Schlafqualität steigert, die Müdigkeit tagsüber verringert und die Gehirnleistung in Bezug auf das Gedächtnis verbessert.

Glycin ist auch an der Bildung von Glutathion beteiligt, reduziert den Verlust an Kollagen in den Gelenken und in der Haut, unterstützt die Heilung der Darmschleimhaut, spielt eine Rolle bei der Synthese der roten Blutkörperchen, unterstützt einen gesunden Blutzucker, hilft bei Müdigkeit, ist an der Biosynthese von Creatin beteiligt und fördert den Aufbau der Muskeln.

Wirkungen von Glycin:

  • fördert die innere Ruhe
  • hilft beim Einschlafen
  • reduziert Gedankenkreisen
  • fördert die geistige Leistung
  • wirkt tagsüber Müdigkeit entgegen

3. L-Theanin

Die Aminosäure L-Theanin wird aus Grünem Tee gewonnen. Es stimuliert die Alphawellen im Gehirn und ist auch an der Bildung des Neurotransmitters Gamma-Aminobuttersäure (GABA) beteiligt. Dadurch entspannt L-Theanin den Geist und macht gleichzeitig konzentriert und aufmerksam.

Wirkungen von L-Theanin:

  • wirkt beruhigend und entspannend, ohne schläfrig zu machen
  • fördert die mentale Schärfe und Konzentration
  • reduziert Angst durch die Beruhigung des zentralen Nervensystems
  • reduziert die negativen Auswirkungen von Stress
  • reduziert Aggressionen und Reizbarkeit
  • unterstützt einen erholsamen Schlaf

4. Magnesium

Magnesium wird meist nur mit Wadenkrämpfen in Verbindung gebracht. Ein Magnesium-Mangel kann aber auch zu Unruhe, Konzentrations- und Gedächtnisschwäche, Panikattacken, Reizbarkeit und Schlafstörungen führen und die Entstehung von Stimmungstiefs begünstigen.

Es gibt vermehrt Hinweise darauf, dass chronischer Stress zu einem Magnesium-Mangel führen kann, welcher wiederum zu einer erhöhten Stressanfälligkeit führt. Lang anhaltender Stress kann daher die Magnesium-Reserven des Körpers entleeren und die Entstehung von Angst begünstigen.

Magnesium bindet sich an GABA Rezeptoren und aktiviert diese. Magnesium ist unter anderem wichtig für die Entspannung der Muskeln, für das Gleichgewicht des Nervensystems und für die Produktion von Serotonin.

5. Mangan

Glutaminsäure ist gemeinsam mit Vitamin B6 und Mangan eine Vorstufe für die Bildung von GABA im Gehirn. Daher kann ein niedriger Mangan-Spiegel zu einem Mangel an GABA führen und die Entstehung von Angst begünstigen.

Mangan trägt auch dazu bei, den Blutzucker zu stabilisieren und Stimmungsschwankungen vorzubeugen, die durch einen niedrigen Blutzuckerspiegel verursacht werden.

6. Vitamin B6

GABA Relax enthält Pyridoxal-5-Phosphat (P-5-P), die aktivierte Form von Vitamin B6. Nur in dieser aktiven Form kann Vitamin B6 im Blut transportiert werden und mit anderen Vitalstoffen zusammenarbeiten.

Durch die Einnahme von aktivem Pyridoxal-5-Phosphat ist es für den Körper nicht notwendig, die verschiedenen Formen von Vitamin B6, wie Pyridoxal, Pyridoxin und Pyridoxamin, selbst zu aktivieren, um Pyridoxal-5-Phosphat herzustellen. So ist Pyridoxal-5-Phosphat unmittelbar verfügbar und wirkt rascher.

Probleme bei der Umwandlung von herkömmlichem Vitamin B6 können durch die Einnahme von aktiviertem Pyridoxal-5-Phosphat ausgeschlossen werden. Dieser Aktivierungsprozess kann zum Beispiel aufgrund eines Nährstoffmangels oder Enzymdefekte, einer eingeschränkten Leberfunktion, sowie bei Autismus oder bei älteren Personen, eingeschränkt sein.

Vitamin B6 ist als Coenzym an etwa 100 enzymatischen Stoffwechselprozessen beteiligt. Vitamin B6 spielt unter anderem eine entscheidende Rolle im Protein- und Energiestoffwechsel, trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei, ist an der Produktion des Glückshormons Serotonin beteiligt, sorgt für die Bildung des roten Blutfarbstoffs und trägt dazu bei, Homocystein in Schach zu halten.

Weiterführende Links zu "GABA Relax 40 Sticks"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "GABA Relax 40 Sticks"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen